Druckvorschau

Drucken

Stand: 10.10.2017 (Paket M, PI: 7, QI: 14) Dipl.-Kffr. Renate Kunke-Piesold
Name: Dipl.-Kffr. Renate Kunke-Piesold
Abschluss (FH/Uni): Wirtschafts,- und Sozialwissenschaften
Fon: 05204 / 8 88 31 77
Fax:
Web: www.praxis-kunke.de
Praxis: Psychologische Praxis
Zusatz:
Straße: Jöllenbecker Str. 164
Ort: D-33613 Bielefeld
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilpraktikerin für Psychotherapie
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Bielefeld
 
Abschlüsse und Zertifikate: Diplom-Kauffrau (Univ.)
psychotherapeutische Heilpraktikerin
Hypnotiseurin (TMI)
zertifizierte Hypnotherapeutin (NGH)
Ausbildung in Hypnosetherapie und Hypnoseanalyse
Hypnose bei Ängsten
Systemaufstellungen auf dem Systembrett
Gesprächspsychotherapie (Rogers)
Biographiearbeit für Senioren
Schematherapiefortbildung I und II

 
Verfahren und Methoden: -Hypnose
-Entspannungsverfahren
-Arbeit mit dem inneren Kind
Elemente aus energetische Therapie, Logotherapie, systemische Arbeit, Gesprächstherapie,
speziell für Familien:
-Familienspiel,- und Kommunikationstherapie, -gewaltfreie Kommunikation (Rosenberg)
Energetische Arbeit
Arbeit mit dem inneren Kind
 
Problembereiche und Zielgruppen: Einzelpersonen (Erwachsene und Jugendliche) Familien
-Ängste und Panik,(z.B. soziale Angst, Phobien)
-Selbstwertproblematik bzw. vermindertes Selbstbewußtsein
-Unterstützung in Lebenskrisen, Familien,- und Beziehungskonflikten
-Hilfe bei psychosomatischen Krankheiten
-Gewichtsprobleme
-innere Blockaden auflösen
-Streß, Erschöpfungsdepression
-Depression



 
Person und Praxis:
 
In meiner psychologischen Privatpraxis in Bielefeld unterstütze ich Sie gern bei der Überwindung ihrer Ängste, Phobien, psychosomatischen Beschwerden, Depressionen, inneren Blockaden und anderen psychischen Beeinträchtigungen oder sozialen Konflikten.

Meine KlientInnen profitieren von den vielfältige Erfahrungen, die ich bisher in meinem Leben machen durfte; Ich habe eine Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich absolviert. Berufserfahrung in Bank, Industrie,-und Sozialwesen. Habe in Norddeutschland und Süddeutschland gelebt, mein Abitur auf dem 2.Bildungsweg (Abendgymnasium) erlangt und dann Wirtschafts,- und Sozialwissenschaften(einschl. Psychologie) studiert. Unternehmen und Familie gegründet. In sozialen und karitativen Einrichtungen engagiert und natürlich habe ich auch selbst Tiefpunkte erlebt und auch Erfolge feiern dürfen.

Meine eigenen Erfahrungen, wie auch die vielfältigen Berufs,- und Lebenserfahrungen sind ein wichtiger Grundpfeiler meiner Arbeit und haben dazu beigetragen, dass ich in keinem wissenschaftlichen Elfenbeinturm sitze und die Bodenhaftung bis jetzt nicht verloren habe.

Ich glaube, dass sich eine gute Therapie dadurch auszeichnet, dass sich Therapeut /
Therapeutin an verschiedenen Ansätzen und Modellen orientiert, um so, je nach individuellen Bedürfnissen der KlientInnen, eine Vielzahl von Techniken und Strategien miteinander verknüpfen zu können. Aus diesem Grund bilde ich mich ständig über Fortbildungen,
Fachliteratur und Seminare weiter. In meiner Praxis bevorzuge ich Elemente aus tiefenpsychologischen, wie auch modernen therapeutsichen Richtungen, die ich mit meinen KlientInnen abstimme.

 

Startseite